Backend-Anmeldung | Tools

Dakor

Karte von DakorDakor liegt im Nordosten des Kontinents Grom. Das Land ist eingebettet hinter den hohen Bergketten der Kanach'ten im Nordwesten, der Steppe Talamaka im Westen, dem Urwald Narfal im Südwesten und der Wüste Ma'isha im Süden. Weitere Informationen sind der vergrößerten Karte Dakors zu entnehmen.

Das Volk der Dakorianer besteht praktisch ausschließlich aus Menschen. Andere Rassen sind dort sehr selten und spielen seit der Vertreibung der Mahrnad und Ly'ten praktisch keine Rolle mehr.

Regiert wird Dakor von einer Feudalherrschaft aus derzeit 13 "hohen Häusern". Angehörige dieser Häuser nennt man Lords.

In der Vergangenheit war das Land unter einem Hochlord vereint. Seit mittlerweile 48 Jahren können sich die zerstrittenen Lords von Dakor jedoch nicht mehr auf einen Anführer einigen und haben mittlerweile auch Geschmack an ihrer Selbständigkeit gefunden.

Bezüglich Religion und Magie haben die Dakorianer vieles von den Ly'ten übernommen. Dazu gehört sowohl ihre für menschliche Begriffe recht achtlose Einstellung den Göttern gegenüber, sowie eine Magie, die sich an die der Ly'ten anlehnt.